50% sparen beim Einstieg in Unified Communications

Wollen Sie von den zahlreichen Features der Unified Communications Lösung aus dem Hause innovaphone profitieren? Dann steigen Sie jetzt ein und profitieren von unserer UC Promotion. innovaphone schenkt Ihnen zu jeder UC Lizenz, die Sie im Aktionszeitraum kaufen eine weitere Lizenz gratis dazu. Sie sparen also 50%. Starten Sie vom 01.04.2015 bis zum 30.06.2015 mit dem Thema IP-Telefonie.

Wir freuen uns auf Ihre Terminanfrage zur Live-Vorführung.

 

Ausbildungsbörse Bergneustadt – Oberberg-Online stellt sich vor

Am vergangenen Samstag fand in Bergneustadt bereits die 17. Ausbildungsbörse statt. Oberberg-Online und Oberberg-Aktuell waren als Aussteller vor Ort vertreten und stellten das Portfolio von Ausbildungsberufen vor, die im Hause angeboten werden. Von über 2.500 Besuchern wurde das Angebot erneut rege genutzt.

Einen ausführlichen Bericht mit zahlreichen Fotos finden Sie bei Oberberg-Aktuell hier.

Wer Interesse an einer Ausbildung bei Oberberg-Online hat, sendet einfach seine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an office@oberberg.net.

Oberberg-Online bildet in folgenden Berufen aus:

 

  • Fachinformatiker/in Systemintegration
  • Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung
  • Informatikkaufmann/-frau
  • Kaufleute für Büromanagement

 

Troopers 15 – Security Konferenz 

Zum 8. Mal findet zur Zeit in Heidelberg die renommierte Sicherheitskonferenz Troopers statt. Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft, sowie Hacker präsentieren die neuesten Forschungsergebnisse zum Thema Security. Informationen zu den Tracks finden Sie unter Troopers.de

Diskutieren Sie Ihre Themen mit uns und melden Sie sich an unter OO am Ball

Die Suche nach einem Konferenzraum hat ein Ende

Die Suche nach einem Konferenzraum hat ein Ende. Denn mit den vier tragbaren Modellen der Sennheiser Speakerphone-Serie verwandeln Sie jede Umgebung in Sekundenschnelle in eine professionelle Konferenzlösung. Einfach einstecken und sprechen: Ideal sowohl für persönliche Gespräche als auch für Konferenzen mit kleinen Gruppen.

Die hochwertige Verarbeitung sorgt für das erstklassige und bereits mehrfach ausgezeichnete Design. Erleben Sie professionelle Kommunikation in detailgetreuer, natürlicher Klang- und Sprachqualität. Und zur Entspannung wechseln Sie bequem in den speziellen Musikmodus.

Flexibel kommunizieren. Effizient arbeiten.

Mehr zum Speakerphone und dessen Einsatzmöglichkeiten im Video hier.

Mehr zum Thema Sennheiser Kommunikationslösungen bei Ihrem autorisierten Sennheiser Telecom Partner Oberberg-Online.

LTE-Backup Lösungen von Oberberg-Online

Datenverbindungen sind heute ein sehr wichtiger Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Nicht immer ist die primäre Anbindung verfügbar. Durch wetterbedingte Einflüsse, technische Störungen oder z.B. unachtsame Baggerführer kann es zu ungeplanten Unterbrechungen kommen. Hier greift unser Konzept einer automatischen Backup-Anbindung – idealerweise über ein weiteres Medium. Wird der Hauptanschluss via Glas- oder Kupferkabel realisiert, wäre ein sinnvoller Backup-Weg via LTE, UMTS oder Richtfunk eine mögliche Lösung.

Lesen Sie hier mehr dazu und vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin mit uns.

Sparen Sie beim Umstieg auf IP-Telefonie bis 31.5.2015

Sie nutzen noch keine moderne IP Telefonielösung oder möchten Ihre bisherige Anlage modernisieren? Jetzt bekommen Sie die Möglichkeit, kostengünstig dieses Thema anzugehen. Der seit 2003 von Oberberg-Online empfohlene und eingesetzte deutsche Hersteller innovaphone schenkt Ihnen beim Kauf eines Gateways IP810 die Schnittstellen Lizenzen (5 x BRI, 10 x DSP) dazu. Werden Sie jetzt „UC ready“ und sparen über 30%!

Oberberg-Online berät Sie gerne und plant mit Ihnen den Umstieg in die neue Zeit der Kommunikation. Lassen Sie sich die innovaphone-Lösung live präsentieren und vereinbaren Sie einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin unter 02261 9155050 oder vertrieb@oberberg.net

Windows Server 2003 Support-Ende – Jetzt umsteigen auf Windows Server 2012R2

Im Juli 2015 stellt Microsoft den Support für Windows Server 2003 und
Windows Small Business Server (SBS) 2003 endgültig ein. Damit endet nach über 10 Jahren der Produktlebenszyklus. Durch den rechtzeitigen Umstieg auf ein aktuelles System stellen sie einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb sicher, profitieren von der höheren Leistung, sowie erweiterten und verbesserten Funktionen bei Hard- und Software, erhöhen die Sicherheit ihrer IT und erzielen auf längere Sicht Kostenvorteile (z.B. durch die Möglichkeit, mit dem aktuellen Windows Server 2012R2 ohne zusätzliche Software auf Virtualisierung setzen zu können).

Wenn Microsoft den erweiterten Support für Windows Server 2003 und Windows Small Business Server im Juli 2015 einstellt, hat dies für  Unternehmen u.U. gravierende Folgen:
• Keine Updates und Sicherheitspatches mehr → Risiken durch Hackerangriffe, Datenlecks, etc.
• In kurzer Zeit sind Leistungseinbußen und Sicherheitsrisiken unvermeidbar.
• Finanzielle und strafrechtliche Risiken, falls  Unternehmen deshalb unbeabsichtigt gegen Datenschutzvorschriften oder Compliance-Regeln verstoßen.

Aus diesen Gründen ist eine Migration auf aktuelle Hard- und Software sinnvoll und nötig.

Egal, ob Sie Unterstützung beim Systemwechsel benötigen, oder Ihre Infrastruktur überprüfen lassen möchten – gerne stehen Ihnen die Experten von Oberberg-Online für einen Termin vor Ort zur Verfügung. Dabei können Sie auch bereits bestehende Virtualisierungslösungen mit dem in Windows Server 2012R2 bereits enthaltenen Microsoft Hyper V vergleichen lassen und so Einsparpotenziale erkennen und nutzen.

Weitere Quellen zum Thema finden Sie hier:

ZDNET zum Thema US-CERT warnt vor Support-Ende bei Windows Server 2003

Microsoft Seite zum Supportende von Windows Server 2003

Telekom stellt um auf All-IP – mit Innovaphone kein Problem

Bis 2018 will die Deutsche Telekom alle Festnetzanschlüsse von ISDN- und analoger Technik auf IP-Telefonie umstellen. Erste Kunden mit alten Anschlüssen haben bereits Kündigungen erhalten.

Europaweit findet momentan die Umstellung der Netze von analogen oder ISDN-Anschlüssen zum einheitlichen Internet Protokoll (IP) statt. In manchen Ländern ist die Umstellung bereits nahezu flächendeckend erfolgt. Ob Telefonie, Fernsehen, Video oder mobile Kommunikation: In ganz Europa werden bald sämtliche Kommunikationskanäle ausschließlich über das Internet Protokoll betrieben – daher der Begriff „All-IP“. Sowohl für Geschäftskunden wie auch für Privatnutzer liegen in der Vereinheitlichung der Übertragungstechnologien große Chancen, aber die Umstellung sollte vorab durchdacht und ggf. erforderliche technische Änderungen frühzeitig in Angriff genommen werden. Zunächst stellt sich sicher die Frage, ob Ihre Telefonanlage den neuen Standard unterstützt. Darüber hinaus geht es um Themen wie Fax, ec-cash, Einbruch- und Brandmeldeanlagen.

Oberberg-Online ist bereits seit dem Jahr 2003 im Bereich IP-Telefonie zertifizierter Partner des deutschen Herstellers Innovaphone AG und bietet ein sinnvolles Umstellungskonzept für Ihre Telefonielösung:

Mit innovaphone sind Sie bestens gerüstet

Schon der Slogan „Pure IP-Communications“ deutet darauf hin, dass Sie mit innovaphone bestens für den Wechsel zu All-IP gerüstet sind, denn:

  • Von Anfang an, seit der Firmengründung im Jahr 1997, setzt  innovaphone auf den Zukunftsstandard „IP“ und kann daher als „Pionier der IP-Telefonie“ bezeichnet werden.
  • innovaphone blickt auf jahrelange Erfahrung in der IP-Telefonie zurück.
  • Das gesamte Produktportfolio ist von jeher „All-IP“.
  • Das Szenario der „sanften Migration“ von innovaphone ist für eine reibungslose und schrittweise Umstellung auf All-IP besonders gut geeignet.
  • Die innovaphone PBX ist für alle gängigen Netzbetreiber zertifiziert.

 

Umstellung auf die sanfte Tour mit innovaphone

Die Produktphilosophie von innovaphone macht den Wechsel von der alten zur neuen Technologie denkbar einfach. Die  „Sanfte Migration“ ermöglicht einen schrittweisen Einstieg in die IP-Welt in mehreren Innovationsstufen. Die Umstellungsgeschwindigkeit bestimmt der Kunde selbst, so wie es ihm beliebt.-  Im ersten Schritt wird ein innovaphone VoIP-Gateway zwischen die klassische TK-Anlage und die vorhandene ISDN-Leitung „eingeschliffen“. Dieses Einschleifszenario hat den Vorteil, dass keinerlei Eingriffe in den bestehenden Telefonanschluss notwendig sind.
Mit nur einem innovaphone VoIP Gateway können sämtliche analoge Geräte zunächst weiter benutzt werden, indem man sie durch einen Analog-Adapter an die IP-Welt anbindet.-  Eine spätere Komplettumstellung ist ohne Probleme möglich: Die klassische Telefonanlage wird durch die IP-Telefonie und Unified Communications Komplettlösung innovaphone PBX vollständig ersetzt. Dabei kann das vorhandene VoIP-Gateway mit nur einem Softwareupdate zur vollständigen Pure IP PBX umgewandelt werden. Damit stehen auch sämtliche UC-Funktionalitäten optional und individuell wählbar zur Verfügung.Lehnen Sie sich also entspannt zurück: Mit innovaphone und Oberberg-Online sind Sie fit für „All-IP“!

 

 

Superfish-Check von GDATA

In den letzten Tagen wurde in den Medien das Thema Superfish ausgiebig behandelt. Ausgehend von der Berichterstattung über Rechner des Herstellers Lenovo (vgl. heise.de) wurden weitere Verbreitungswege des als schädlich eingestuften Stammzertifikates bekannt (vgl. weitere heise.de Berichterstattung).

Unser Herstellerpartner GDATA bietet einen Schnell-Check an, der Ihnen die Überprüfung ermöglicht, ob Ihr System betroffen ist.

Zum GDATA Superfish-Schnellcheck: Superfish-Check

GDATAlogo