G DATA BUSINESSLÖSUNGEN BEREIT FÜR WINDOWS 10

G DATA BUSINESSLÖSUNGEN BEREIT FÜR WINDOWS 10

DEUTSCHER IT-SECURITY-HERSTELLER VERÖFFENTLICHT UPDATE

28.07.2015 | BOCHUM

Am 29. Juli 2015 brachte Microsoft Windows 10 auf den Markt und Unternehmen werden ihre IT-Systeme nach und nach darauf umstellen. Um die Kompatibilität des neuen Betriebssystems mit den G DATA Businesslösungen zu gewährleisten, stellt der deutsche IT-Security-Hersteller seinen Kunden ein kostenloses Update zur Verfügung. Der Umstieg auf Windows 10 ist für Administratoren und IT-Dienstleistern so ein Leichtes und das Unternehmensnetzwerk ist weiterhin bestens vor Online-Gefahren geschützt. Die G DATA Netzwerklösungen sind dank des bereitgestellten Updates startklar für Windows 10. So sind IT-Systeme, die auf das neue Betriebssystem setzen, weiterhin bestens vor Cyberangriffen, Schadprogrammen und eSpionage geschützt – dank des Einsatzes umfassender IT-Security-Technologien. Das integrierte Mobile Device Management bindet alle Android- und iOS-Geräte als vollwertige Clients in den Abwehrring mit ein, dabei haben Administratoren über das Dashboard jederzeit alle eingebundenen Devices und deren Sicherheitsstatus im Blick. Der deutsche Hersteller liefert die Aktualisierung aus für seine Businesslösungen:

  • G DATA ANTIVIRUS BUSINESS
  • G DATA CLIENT SECURITY BUSINESS
  • G DATA ENDPOINT PROTECTION BUSINESS
  • G DATA MANAGED ENDPOINT SECURITYG DATA Software AG – Lesen Sie mehr auf:https://www.gdata.de/pressecenter/artikel/g-data-businessloesungen-bereit-fuer-windows-10

Um zu erfahren, wie G DATA auch Ihr Unternehmen schützen kann, vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem G DATA Partner Oberberg-Online unter 02261 9155050 oder vertrieb@oberberg.net

Wie kann Oberberg-Online Ihrer IT-Mannschaft helfen?

Wie kann Oberberg-Online Ihrer IT-Mannschaft helfen?

Nicht jedes Unternehmen hat eine gut besetzte und eigene IT-Abteilung – und selbst wo dies der Fall ist, gibt es oft so viele Projekte im Tagesgeschäft, dass es schwer fällt, in sämtlichen Bereichen auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Genau hier setzen wir mit unserem modularen Service- und Wartungsprogramm an, denn wir bieten Ihnen die Möglichkeit, nur genau die Leistungen zu buchen, die zur Unterstützung Ihres Teams erforderlich sind. Sei es ein personelles Backup für kleinere Teams, eine Urlaubsvertretung Ihres IT-Betreuers, oder die regelmäßige Übernahme abgegrenzter Bereiche, wie z.B. die Themen ISDN-Abschaltung und Umstellung auf All-IP oder der Bereich Wireless-/ und LAN- Betrieb inklusive Security.

Seit 20 Jahren sind wir in den Bereichen IT, Internet und Telekommunikation unterwegs und bleiben dabei für Sie auf dem neuesten Stand.

Ein kleiner Auszug aus den Möglichkeiten:

Wir

  • helfen Ihnen,  Ihre bestehende IT-Infrastruktur funktionsfähig zu halten  (Netzwerk und Client Hardware)
  • leisten pro-aktive Wartungsarbeiten
  • stehen als Problemlöser zu vereinbarten Reaktionszeiten zur Verfügung (per Fernzugriff oder auch vor Ort)
  • lösen akute Probleme, beraten bei Überlegungen und Planungen für Erneuerungen bzw. Erweiterungen
  • warten und überwachen wichtige Funktionen und Komponenten (Server, Status der Virenschutzmaßnahmen, Status des Datenbackups, Überwachung und Durchführung aktueller Software-Patchstände  & Betriebssysteme, VPN-Strecken, Leitungsverfügbarkeit)
  • können bedarfsgerechte Service-/ und Supportpakete und Maßnahmen schnüren
  • unterstützen Unternehmen, die keine eigene IT Abteilung haben; können wie deren eigene IT-Abteilung fungieren
  • unterstützen IT-verantwortliche Personen in Firmen, die nur für bestimmte Bereiche Know-how oder Hilfestellung benötigen
  • unterstützen Unternehmen, die nur eine verantwortliche IT-Kraft haben als Backup im Urlaubs- oder Krankheitsfall
  • entwickeln die IT weiter für „neue“ Unternehmen ( Unternehmen, die 2-5 Jahre am Markt sind). Oftmals wurde die IT hier von einem der Gründer aufgebaut, der nun wichtige andere Aufgaben erfüllen muss und dem die Zeit für die Weiterentwicklung einfach fehlt.

Sie sehen, die Möglichkeiten sind vielfältig und gemeinsam finden wir sicher auch die passende Lösung für Ihr Unternehmen. Lassen Sie uns ins Gespräch kommen und vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit unseren Spezialisten unter 02261 / 9155050 oder vertrieb@oberberg.net

 

 

 

Jetzt noch neue Domainendungen für September reservieren!

Heute möchten wir Ihnen einige neue Domainendungen, sogenannte nTLD’s, vorstellen, welche voraussichtlich im kommenden Monat freigeschaltet werden.

Warum werden überhaupt neue Domainendungen eingeführt?

  • Ganz einfach. Die bisherigen Domainendungen werden immer knapper. Durch die Einführung der bisher ca. 1400 geplanten neuen Domainendungen steht Ihnen eine wesentlich größere Auswahl zur Verfügung und Sie können die genau zu Ihrem Projekt passende Domainendung auswählen.

Ist es garantiert, dass ich meine Wunschdomain auch erhalte?

  • Leider nicht. Während der Vorregistrierungsphasen kann es auch mehrere Bewerber für eine der neuen Domains geben.

Was werden die neuen Domainendungen überhaupt kosten?

  • Die Kosten variieren je nach Domainendung, da hier verschiedene Vergabestellen für die Verwaltung der einzelnen Domainendungen verantwortlich sind. Jede Vergabestelle definiert Ihre eigenen Domainpreise. Für genauere Informationen können Sie uns natürlich gerne kontaktieren. Sofern die Preise bereits feststehen geben wir Ihnen gerne die entsprechenden Informationen.

Nun aber zu den voraussichtlich im September 2015 verfügbaren Domainendungen.

.nTLD Startdatum der Live-Registrierung
.amsterdam 01.09.2015
.college 29.09.2015
.fans 02.09.2015
.fyi 02.09.2015
.mba 02.09.2015
.men 16.09.2015
.ski 08.09.2015

Sie möchten eine oder mehrere dieser Endungen reservieren und nach Freischaltung nutzen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir klären gerne die Details mit Ihnen.
Email: vertrieb@oberberg.net
Tel.: +49 2261 915500

CHIP: G DATA INTERNET SECURITY SCHÜTZT HERVORRAGEND

CHIP: G DATA INTERNET SECURITY SCHÜTZT HERVORRAGEND

SICHERHEITSLÖSUNG ERHÄLT DAS TESTURTEIL „GUT“.

07.07.2015 | BOCHUM

Das Fachmagazin CHIP hat G DATA INTERNET SECURITY in einem aktuellen Einzeltest (Ausgabe 08/2015) unter die Lupe genommen. Gemeinsam mit dem unabhängigen Testlabor AV-Test ließen die Prüfer bekannte und noch unbekannte Schädlinge auf die Sicherheitslösungen los. Das Ergebnis: Eine Malware-Erkennungsrate von 100 Prozent und deutlich weniger Fehlalarme als die Konkurrenz. Die Tester loben G DATA INTERNET SECURITY als „extrem zuverlässig“ und zeichnen die Sicherheitslösungen mit einem „gut aus“.

„Die Verteidigung des Computers gegen Schädlinge erledigt kaum einer besser als G DATA INTERNET SECURITY“ Test-Fazit der CHIP

Bester Schutz: G DATA INTERNET SECURITY G DATA INTERNET SECURITY sorgt zuverlässig für die Sicherheit des PCs und der persönlichen Daten – mit bestem Schutz gegen Viren und Trojaner sowie einer leistungsfähigen Firewall. Damit sind Internetnutzer vor allen Gefahren bestens geschützt – ganz egal ob beim Verfassen von E-Mails, Online-Banking oder beim Surfen.  

Top-Merkmale im Überblick:

  • Bester Schutz vor Viren und anderen digitalen Schädlingen
  • Sofortschutz für E-Mail, auch bei SSL-Verschlüsselung
  • Exploit-Schutz blockt Schadsoftware, die Schwachstellen im Programm ausnutzt
  • Keylogger-Schutz: Automatisierter und signaturunabhängiger Echtzeitschutz
  • Schutz vor Hacker-Angriffen durch Firewall
  • BankGuard-Technologie für sicheres Online-Banking
  • AntiSpam gegen Werbe- und Phishing-Mails
  • Kostenloser Kundensupport an 24 Stunden und 365 Tagen im Jahr

Quelle: https://www.gdata.de/pressecenter/artikel/chip-g-data-internet-security-schuetzt-hervorragend

G DATA erhalten Sie beim langjährigen G DATA-Partner Oberberg-Online. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter 02261 / 9155050 oder vertrieb@oberberg.net

Happy SysAdminDay

Der 31. Juli ist für Euch alle ein wichtiger Tag. Wir lieben unsere Admins und wünschen einen Happy #SysAdminDay. Wer wissen mag, was dahinter steckt, findet hier die Erklärung dazu.

Wir spendieren unseren Admins Eis und Kuchen. Wie beglückt Ihr Eure? Wir freuen uns auf Eure Posts und Kommentare :-)

sysadmin-day

Sparen Sie bis zu 31% auf Produkte der Eternus DX-Serie

Sparen Sie bis zu 31% auf die Produkte der ETERNUS DX-Serie. Sie erhalten eine führende Leistungsarchitektur, automatisiertes Quality-of-Service-Management, eine höhere Systemauslastung und einen schnelleren ROI mit der ETERNUS DX-Serie. Und das alles bis zum 31. Oktober zu einem unschlagbaren Preis.

Konsolidieren Sie Ihre Storage-Infrastruktur zu einer effizienteren und zuverlässigeren Plattform für Ihre Geschäftsdaten mit Fujitsu ETERNUS DX-Serie. Durch die Kombination aus großem Leistungsspielraum und automatischem Performance Management können Sie jetzt mit kleineren und wenigen Systemen mehr erreichen und problemlos flexibel je nach Anforderung wachsen.

Nutzen Sie bis zum 31. Oktober 2015 unsere Angebotspreise und sparen Sie bis zu 31% auf die Produkte der ETERNUS DX-Serie.

Informationen zu den Aktionsmodellen finden Sie hier.

Weitere Informationen zu den Fujitsu-Speicherlösungen sehen Sie hier.

 

Wann dürfen wir Ihnen Ihre neue Lösung zeigen? Vereinbaren Sie noch heute einen Termin unter 02261 / 9155050 oder vertrieb@oberberg.net

Tech-Channel – DECT #11

Heute geht es um das Thema schnurlose Telefonie im Business-Umfeld. Wir zeigen die Unterschiede zwischen den Lösungen von Innovaphone und Gigaset Pro.

 

Neuer Fortinet Network Security Expert bei Oberberg-Online

Neuer Fortinet Network Security Expert bei Oberberg-Online.

Oberberg-Online verstärkt sein Engagement im Bereich Netzwerk-Sicherheit und gratuliert dem frisch zertifizierten Network Security Experten Dennis Eilbrecht zur bestandenen Prüfung.

Sicherheit im Netzwerk ist ein komplexes und permanentes Thema

Eine Firewall an der Netzwerk-Außengrenze ist heute im Regelfall in allen Unternehmen etabliert. Ebenso weit verbreitet sind Anti-Viren-Programme auf den Rechnern der Mitarbeiter. Diese Mindeststandards sind wichtig, aber oftmals bei aktuellen Bedrohungsszenarien nicht wirksam. So arbeitet die klassische Firewall i.d.R. Port-basiert und erlaubt normalerweise Datenverkehr über den Webbrowser (Port 80 oder Port 443). Problematisch hierbei ist, dass heute viele Bedrohungen im Rahmen von Web-Anwendungen – also über die genannten Ports – auf das Unternehmen treffen. Hier setzt unsere Next Generation Firewall Lösung an und ermöglicht die Applikationskontrolle im Webbrowser, um so Bedrohungen abzuwenden.

Der Angreifer kommt nicht immer von draußen

Sensible Daten im Unternehmen sind möglicherweise gegen externe Zugriffe gesichert, aber was wäre, wenn der Angreifer aus dem eigenen Netz operiert? Sei es durch einen kompromittierten Rechner oder „Social Hacking“, häufig erfolgen unauthorisierte Zugriffe auf Daten aus dem eigenen Netz oder durch Personen, die sich im Unternehmen aufhalten. Netzwerksicherheit bekommt somit eine neue Facette, denn mit unserer Lösung können Sie auch interne Datenströme kontrollieren und sichern.

Sehr gerne sprechen wir mit Ihnen über die Möglichkeit, Ihren Internetverkehr zu monitoren, um eventuelle Bedrohungen zu erkennen und Gegenmaßnahmen zu treffen.

Wir freuen uns über Ihren Terminvorschlag unter 02261 / 9155050 oder vertrieb@oberberg.net

 

DSC_2010 klein

Fit für die All-IP Umstellung – Oberberg-Online Techniker rezertifiziert

Fit für die All-IP Umstellung – Oberberg-Online Techniker rezertifiziert

Seit 2003 ist Oberberg-Online offizieller Innovaphone Authorized Reseller (IAR). Das bedeutet, dass neben der Zertifizierung der kaufmännischen Mitarbeiter auch Techniker des Unternehmens sowohl Trainings beim Hersteller selbst, als auch regelmäßige zwei-wöchige Update-Schulungen absolvieren und sich einer strengen Prüfung unterziehen müssen.

Wir freuen uns darüber, dass Sebastian Lutz und Marcus Schultes frisch gebackene Innovaphone V11 Engineers sind und gratulieren ganz herzlich.

Was haben unsere Kunden davon? Ganz einfach. Beide sind Experten, um Sie bei der Umstellung auf All-IP zu begleiten und zu unterstützen. Die Deutsche Telekom stellt bis 2018 alle bisherigen Anschlüsse (ISDN) auf die neue IP-Plattform um. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise vor dem Problem stehen, Ihre alte Telefonanlage umzustellen, ec-cash-Geräte, Fax oder Frankiermaschinen für das neue Netz fit zu machen. Da bei einem Teil unserer Kunden diese Umstellung seitens der Telekom bereits erfolgte, können wir Ihnen mit ganz konkreten Erfahrungen aus der Praxis helfen, diesen Vorgang so sanft wie möglich durchzuführen.

Aber neben dem Umstellungsaufwand bietet All-IP auch spannende, neue Möglichkeiten der Integration von Festnetz, Mobilfunk und EDV-Welt. Gerne zeigen wir Ihnen live, was mit der neuen Innovaphone PBX V11 Ihren Arbeitsalltag erleichtert.

 

Wir freuen uns auf Ihre Terminwünsche unter 02261 / 9155050 oder vertrieb@oberberg.net


DSC_2043 kleinice_V11_Update_logoDSC_4008

Agieren statt reagieren mit azeti SONARPLEX

Die Lösung zur Überwachung Ihrer Infrastruktur: azeti SONARPLEX Monitoring von Oberberg-Online. Bewährt im 24/7 Einsatz seit über 10 Jahren.

SONARPLEX beinhaltet zahlreiche Möglichkeiten, um ein professionelles Monitoring in IT-Umgebungen abzubilden. Ein auf Templates basiertes Arbeiten erleichtert dem Anwender die Konfiguration und ist ein Garant für einfache Bedienbarkeit. Mit dem SONARMANAGER lassen sich 1-n Standorte managen und überwachen. Somit können viele verteilte Niederlassungen zentral überwacht werden. Jede lokal installierte Appliance überwacht dabei autonom einen Standort und liefert ihre Ergebnisse an die Zentrale. Haben Sie viele verteilte Standorte, technische Infrastrukturen, Niederlassungen oder sind ein Systemhaus und wollen Ihren Kunden managed services anbieten? Dann ist azeti‘s Technologie ideal, um die Effizienz Ihres Unternehmens zu steigern. Gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch, um unsere Produkte und Solutions vorzustellen und Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu unterbreiten. Neben den klassischen Ethernet basierten Überwachungsumgebungen in der IT, wie zum Beispiel Server, Router, Switches etc., bietet azetis SONARPLEX Technologie ebenfalls die Möglichkeit, technische Parameter aus dem Bereich des Managements von Gebäuden und Objekten zu überwachen. So können mehrere Abteilungen auf ein und dieselbe Monitoringlösung zugreifen. Der SONARMANAGER lässt eine Mandantenfähigkeit zu. Die Anwendungen im Internet der Dinge sind so mannigfaltig wie unsere Kunden selbst. Der Einsatz von MODBUS in der E-Technik, drahtlosen Sensoren oder Bluetooth 4.0 ermöglicht es zum Beispiel Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Türkontakte, Keypads, Kameras, Batteriestatus oder Füllstände von Tanks zu monitoren. azeti’s SONARPLEX Technologie ist als Appliance, einer Kombination aus Hard- und Software, erhältlich. Dadurch wird die weitere Anschaffung von Equipment überflüssig. Der Aufwand für Unternehmen sich eine azeti Monitoringlösung anzuschaffen, ist damit überschaubar und planbar. SONARPLEX arbeitet wie ein autarkes System und erhöht ihre Unternehmens-sicherheit. azeti Networks bietet hierfür verschiedene Hardware Plattformen sowie eine virtuelle azeti Appliance.

Steigen Sie mit Oberberg-Online ein in professionelles IT-Monitoring.

Unser Kennenlern-Bundle enthält:
– azeti SONARPLEX 1900 oder NG (je nach Ihrer gewünschten Anwendung)
– GSM-Modem
– Temperatursensor
– Luftfeuchtigkeitssensor
Was Sie mit der azeti SONARPLEX sonst noch überwachen und schützen können, zeigen wir Ihnen gerne auch live.

Erste Informationen können Sie hier herunterladen:

azeti NG Schaubild

– azeti Sonarplex Broschüre

Sprechen Sie mit uns unter 02261 9155050 oder vertrieb@oberberg.net