FUJITSU-Aktionsmodelle Oktober 2016

Für Ihren Jahresendspurt haben wir auch im Oktober wieder attraktive Aktionsmodelle unseres Partners FUJITSU für Sie zusammengestellt:

In diesem Dokument finden Sie alles zu den Server- und Storage-Modellen, die im Oktober günstig zu beziehen sind.

Alle Angebote zum Thema Notebooks, Tablets und Zubehör sind hier verfügbar.

Und auch Displays und Desktops gibt es wieder zu Aktionspreisen.

Oberberg-Online ist FUJITSU Select Expert Partner und damit Ihr qualifizierter Ansprechpartner für Arbeitsplatz- und Rechenzentrumslösungen.

Wenn Sie davon abweichende Konfigurationen wünschen, oder vielleicht auch stationäre PCs einsetzen möchten, helfen wir Ihnen mit unseren attraktiven Angeboten gerne weiter:

 

DSC_2012 klein
Frank Erlinghagen
02261 9155055
erlinghagen@oberberg.net
DSC_2022 klein
Jörg Wegner
02261 9155052
wegner@oberberg.net
Daniel Wenzlau
02261 9155054
wenzlau@oberberg.net

FUJITSU Aktion – Windows Server 4 free

Beim Kauf eines PRIMERGY VFY-Tower-Servers erhalten Sie das Betriebssystem Microsoft Server 2012 R2 kostenlos dazu.

2016-10-07_11h37_36

Folgende Aktions-Bundles haben wir für Sie geschnürt:

  • TX1310 – kostenfrei für Sie dabei: Windows Server 2012 R2 Foundation
  • TX1320 und TX1330 – kostenfrei für Sie dabei:Windows Server 2012 R2 Essentials
  • TX2540 – kostenfrei für Sie dabei:Windwos Server 2012 R2 Standard

Aber nur bis zum 31.10.2016!

 

 

 

Die FUJITSU Aktion – Windows Server 4 free ist für Sie interessant?

Ein offenes Ohr für Ihre Wünsche haben:

Daniel Wenzlau
02261 9155054
wenzlau@oberberg.net
DSC_2012 klein
Frank Erlinghagen
02261 9155055
erlinghagen@oberberg.net
DSC_2022 klein
Jörg Wegner
02261 9155052
wegner@oberberg.net

Fujitsu stellt CELSIUS M740 Workstation Long Lifecycle vor

Fujitsu stellt CELSIUS M740 Workstation Long Lifecycle vor

Unser Technologie-Partner Fujitsu erweitert sein Portfolio von CELSIUS-Desktop-Workstations aus dem Long Lifecycle-Programm um die Fujitsu CELSIUS M740. Der neue Rechner für professionelle Nutzer liefert ausreichend Rechenkraft für anspruchsvolle Anwendungen wie CAD, CAE, Bild- und Videobearbeitung sowie Computerprogramme aus Gesundheitswesen und Forschung. Die Fujitsu CELSIUS M740 Workstation wurde für einen minimalen Lebenszyklus von 36 Monaten konzipiert, um die Geschäftskontinuität auch in langfristigen Projekten zu gewährleisten.

de-v4y-celsius-m-779x198

Modernste Intel Xeon-Architektur und DDR4

Die mit einem Prozessor-Sockel ausgestattete Fujitsu CELSIUS M740 setzt auf die neue Intel Xeon E5-2600 v4-Prozessorfamilie, die mit schnellem DDR4-Speicher von einer Größe bis zu 256 Gigabyte (GB) auch auf lange Dauer für einen mächtigen digitalen Vortrieb sorgt. Die einsetzbaren Grafikkarten eignen sich für jedes erdenkliche Einsatzgebiet, die neue NVIDIA Quadro M6000 bildet dabei das über die individuelle Konfiguration auswählbare Top-Modell. Außerdem verfügt die CELSIUS M740 über 12 Laufwerkseinschübe und sieben PCI-Express-Slots, die standardmäßig mit PCIe SSD-Laufwerken bestückt werden. Dank des optimierten Belüftungskonzepts innerhalb des Systems, ist der Rechner mit maximal 20 dB(A) im Grunde nicht hörbar.

Fujitsu garantiert lange Verfügbarkeit von Ersatzteilen

Die Long Lifecycle CELSIUS-Workstations von Fujitsu eignen sich bestens für Branchen mit einer geringen Hardwarefluktuation wie beispielsweise Gesundheitswesen, Telekommunikation, Sicherheit, Energiewirtschaft oder Öffentlicher Dienst. Kunden profitieren von geringen Support-Kosten, reduzierter Komplexität in der Planungsphase von zukünftigen Komponenten und Systemen sowie einer garantierten Verfügbarkeit von Ersatzteilen.

Durch die 25-jährige Expertise von Fujitsu in der Hardware-Manufaktur, die auch BIOS- und Mainboard-Entwicklung umfasst, dürfen sich Kunden sicher sein, auf einen zuverlässigen Partner zu setzen. Mit dem Werk Augsburg besitzt Fujitsu zudem die letzte Hardware-Produktionsstätte in Europa, in der Server, Speichersysteme, Mainboards und Workstations nach modernsten Maßstäben – Made in Germany – assembliert werden. Außerdem ist dadurch ein extrem schneller und unkomplizierter Support für alle Kunden gewährleistet.

Preise und Verfügbarkeit
Die Fujitsu CELSIUS M740 Workstation ist ab sofort bei Oberberg-Online erhältlich. Die Preise variieren nach Konfiguration. Einstiegspreis: UVP inkl. MwSt. 1799€.

Weitere Informationen erhalten Sie über
Fujitsu CELSIUS M Serie: http://www.fujitsu.com/de/products/value4you/workstations/celsius-m/

Oder sprechen Sie direkt mit uns:

Daniel Wenzlau
02261 9155054
wenzlau@oberberg.net
DSC_2012 klein
Frank Erlinghagen
02261 9155055
erlinghagen@oberberg.net
DSC_2022 klein
Jörg Wegner
02261 9155052
wegner@oberberg.net

Windows 7 bald nicht mehr vorinstalliert erhältlich

Windows 7 bald nicht mehr vorinstalliert erhältlich

Alle PC-Hersteller dürfen nur noch bis zum 31.10.2016 Client-Systeme mit vorinstalliertem Windows 7 Betriebssystem ausliefern. Um die Verfügbarkeit bis zum 31.10.2016 sicherzustellen, können wir Ihre Orders für FUJITSU-PCs und Notebooks verbindlich nur noch bis zum 30.09.2016 entgegennehmen. Danach gilt die Lieferbarkeit lediglich noch für verfügbare Lagerware beim Distributor.

FUJITSU Produkte unterstützen aber auch über den 31.10.2016 hinaus vollumfänglich Windows 7 – das gilt sowohl für Hardware, als auch Treiber.

Fragen zur Verfügbarkeit und Ihre Aufträge nehmen gerne entgegen:

DSC_2022 klein
Jörg Wegner
02261 9155052
wegner@oberberg.net
DSC_2012 klein
Frank Erlinghagen
02261 9155055
erlinghagen@oberberg.net
Daniel Wenzlau
02261 9155054
wenzlau@oberberg.net

Großes Danke. Kleine Preise. 15 Jahre value4you

Großes Danke. Kleine Preise. 15 Jahre value4you

2016-07-14_11h45_52

15 Jahre gibt es sie, die preiswerten FUJITSU value4you-Modelle. Egal, ob Server, PC oder Notebook, value4you steht für schnelle Verfügbarkeit und gute Preise für gängige Modelle und Konfigurationen, die beim Distributor ab Lager erhältlich sind. Zum Jubiläum haben wir für Sie besonders günstige Angebote kalkuliert:

 Display E24T-7 PRO
 Beste Energieeffizienz und Top-Komfort fürs Office

  • 60,5 cm (23,8“) IPS Panel, 1.920 x 1.080 Pixel
  • Schnittstellen: HDMI, DVI und VGA
  • Lautsprecher
  • Energieeffizienz: Klasse A+

   119,90 € **

 ESPRIMO Q556
 Der Mini mit mehr PC pro m³

  • Intel® Core™ i3-6100T Prozessor (3M Cache, bis zu 3,20 GHz)
  • Windows 7 Professional 64-bit vorinstalliert – mit Windows 10 Pro 64-bit Lizenz*
  • 4 GB DDR4, 500 GB HDD SATA III, DVD Super Multi Ultraslim (Tray) SATA

   419,90 € **

 ESPRIMO P556
 Ihr flexibler und wirtschaftlicher PC

  • Intel® Core™ i5-6400 Prozessor (6M Cache, bis zu 3,30 GHz)
  • Windows 7 Professional 64-bit vorinstalliert – mit Windows 10 Pro 64-bit Lizenz*
  • 8 GB DDR4, 256 GB SSD SATA III, DVD Super Multi SATA

  519,90 € **

 LIFEBOOK A556
 Ihr unentbehrlicher, leistungsfähiger Partner

  • Intel® Core™ i5-6200U Prozessor (3M Cache, bis zu 2,80 GHz)
  • Windows 7 Professional 64-bit vorinstalliert – mit Windows 10 Pro 64-bit Lizenz*
  • 8 GB DDR4, 256 GB SSD SATA III, DVD Super Multi
  • 39,6 cm (15,6“) Anti-Glare-Display, HD

  519,90 € **

 LIFEBOOK E554
 Ihr zuverlässiger Geschäftspartner

  • Intel® Core™ i5-4210M Prozessor (3M Cache, bis zu 3,20 GHz)
  • Windows 7 Professional 64-bit vorinstalliert – mit Windows 10 Pro 64-bit Lizenz*
  • 8 GB DDR3 L, 256 GB SSD SATA III, DVD Super Multi
  • 39,6 cm (15,6“) Anti-Glare-Display HD, Docking-fähig, Fingerprint-Sensor

 624,90 € **

 CELSIUS W550
 Erschwinglich, erweiterbar, skalierbar

  • Intel® Core™ i5-6500 vPro™ Prozessor (6M Cache, bis zu 3,60 GHz)
  • Windows 7 Professional 64-bit vorinstalliert – mit Windows 10 Pro 64-bit Lizenz*
  • 8 GB DDR4, 256 GB SSD SATA III, 1.000 GB HDD SATA III, DVD Super Multi
  • NVIDIA® Quadro® K620 (2 GB), Intel® HD Graphics 530 (bis zu 1.782 MB)

 734,90 € **

* Recovery DVD Windows 10 Pro (64-bit) und Windows 7 Professional (32/64-bit)

** Alle Preise exkl. MwSt

Änderungen bei den technischen Daten vorbehalten. Lieferung unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Haftung oder Garantie für Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Daten und Abbildungen ausgeschlossen. Wiedergegebene Bezeichnungen können Marken und/oder Urheberrechte der jeweiligen Hersteller sein, deren Benutzung durch Dritte für eigene Zwecke die Rechte der Eigentümer verletzen kann. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Die Die Geräte sind einmalig innerhalb der Aktion zum Aktions-Sonderpreis bestellbar. Die Bestellung ist nicht kombinierbar mit weiteren Rabatt-Aktionen.  Fujitsu Technology Solutions behält sich vor, die Aktion zu jedem Zeitpunkt ohne Angabe von Gründen zu ändern, abzubrechen oder zu beenden.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit bei unseren Kollegen:

Daniel Wenzlau
02261 9155054
wenzlau@oberberg.net
DSC_2022 klein
Jörg Wegner
02261 9155052
wegner@oberberg.net
DSC_2012 klein
Frank Erlinghagen
02261 9155055
erlinghagen@oberberg.net

10 Gründe für FUJITSU ETERNUS DX Storage Lösungen

10 Gründe für FUJITSU ETERNUS DX Storage Lösungen

  1. Flexibelste, lückenlose Familienarchitektur
    Gleiche Bausteine und gleiche vollständig kompatible Managementsoftware für alle ETERNUS DX Modelle
    Ihre Vorteile:
    – Einfache Aufrüstung auf größere Systeme
    – Maximaler Investitionsschutz für Storage-Hardware und -Software
    – Keine Erfordernis, größere Modell zu kaufen, um mehr Funktionalität zu erhalten
  2. Führende Leistungsarchitektur
    Dank der führenden Leistungsarchitektur nimmt ETERNUS DX in offiziellen SPC Benchmarks und in kundenspezifischen Bewertungen eine führende Position ein
    Ihre Vorteile:
    – Erreichen Sie dasselbe mit kleineren oder weniger Systemen oder profitieren Sie von mehr Spielraum innerhalb der selben Systemklasse
    – Konsolidieren Sie Daten von mehr Anwendungen auf einem System und steigern Sie die Kapazitätsauslastung auf bis zu 90%, um einen besseren ROI zu erzielen
    – Der Leistungsspielraum verlängert die Systemlebensdauer und senkt die Migrationskosten
  3. Höchste Konfigurationsflexibilität auf dem Markt
    Flexibelste Konfigurationsauswahl bei Festplattenformaten und Konnektivitätsoptionen (SAS, ISCSI, FC, FCoE)
    Ihr Vorteil:
    – Flexible Nutzung von Verbindungsprotokollen, die unterwegs ausgetauscht werden können, und unterschiedlichste Festplattenformate unterstützen
  4. Kompromisslose Qualität und Zuverlässigkeit
    ETERNUS DX wurde gemäß führenden japanischen Qualitätskriterien entwickelt. Die Planung und Ausführung erfolgt entsprechend denselben Entwicklungs- und Qualitätssicherungsprozessen wie bei FUJITSU Mainframes und beinhaltet fortwährende Verbesserungsmethoden wie „Kaizen“
    Ihr Vorteil:
    – Robuste Storage-Systeme, die einen zuverlässigen Betrieb und somit beste Service-Levels sicherstellen
    – Steigerung des Business durch höhere Verfügbarkeit der Storage-Systeme
  5. Automatisiertes und integriertes Quality-of-Service-Management
    Systemleistung kann Anwendungsdaten zugewiesen werden, indem einfach die Priorität oder die Reaktionszeit definiert wird – den Rest erledigt ETERNUS DX automatisch
    Ihre Vorteile:
    – Die Speicherleistung wird gemäß geschäftlichen Prioritäten und Service-Levels genutzt und nicht zufällig – ganz gemäß Business-centric Storage
    – Eine größere Systemauslastung und – konsolidierung verringert die Investitionskosten
    – Verringerte Betriebskomplexität nach Optimierung eines Storage-Systems im Hinblick auf die Daten von Anwendungen mit diversen I/O-Mustern – für den Betrieb eines Storage-Systems ist weniger Anwendungs-Know-How erforderlich
    – Die Verwaltung der Bandbreite und des Storage Tiering unter einem Automatisierungsmodul steigert die Administrationseffizienz
  6. Einfache und kostengünstige Business Continuity
    Die ETERNUS Storage Cluster Funktionalität bietet ein einfaches, transparentes Failover von einem ETERNUS DX System, um geplante oder ungeplante Stillstandszeiten zu vermeiden, und das direkt aus dem System
    Ihre Vorteile:
    – ETERNUS Storage Cluster bietet die höchste Business Continuity, ohne Investitionen in eine zusätzliche Storage Virtualisierungsebene mit zusätzlicher Komplexiät
    – Die gilt bereits für Entry-Level-Systeme und zwischen verschiedenen Modellen unterschiedlicher Größe, was für mehr Flexibilität sorgt
  7. Beispiellose Flexibilität für Disaster Recovery
    Datenspiegelung und Datenreplikation von einem ETERNUS DX Modell auf jedes andere Modell, unabhängig von der Größe – auch zwischen Modellen unterschiedlicher Generationen
    Ihr Vorteil:
    – Realisieren Sie flexible DR-Konzepte zwischen entfernten und zentralen Standorten – ohne neue Hardware kaufen oder zusätzliche Investitionen tätigen zu müssen
  8. Profitieren Sie von einem echten Unified-Storage-System
    ETERNUS DX bietet einen tief integrierten datei- und blockbasierten Zugriff in einem System, ohne eine zusätzliche Gateway-Lösung zu erfordern
    Ihre Vorteile:
    – Größeres Konsolidierungspotential für Storage-Systeme
    – Eine nahtlose Administration steigert die Produktivität
    – Flexibilität – kaufen Sie zuerst ein blockbasiertes Storage-System und rüsten Sie es bei Bedarf auf ein Unified System auf
  9. Kein Risiko für Ihr Storage-Budget
    Der Preis für die ETERNUS SF Speichermanagementsoftware wird pro System oder pro Controller berechnet und hängt in keiner Weise von der genutzten Zeit oder Kapazität ab
    Ihre Vorteile:
    – Einfache Planung von Speicherkosten. Kein Budgetrisiko, wenn Daten schneller als erwartet wachsen oder Systeme länger als ursprünglich geplant verwendet werden
    – Bei exponentiellem Datenwachstum sind die Gesamtkosten über die gesamte Systemlebensdauer wesentlich geringer, wenn Softwarelizenzen nicht auf variablen Parametern basieren
  10. In komplette Infrastrukturlösungen integrierter Storage
    FUJITSU bietet seinen Kunden komplette Infrastrukturlösungen, indem wir FUJITSU Storage und Server mit Netzwerkgeräten und FUJITSU Middelwar esowie FUJITSU Maintenance, Professional und Cloud Services kombinieren
    Ihre Vorteile:
    – Reduzierte Implementierungsdauer und verringertes Implementierungsrisiko für komplexe Projekte zur Erneuerung der Infrastruktu
    – Ein Single Point of Contact für Kunden und IT-Infrastruktur-Support

 

 

FUJITSU Aktionsmodelle im Juni 2016

Nachdem wir in der vergangenen Woche 10 gute Gründe für FUJITSU Primergy Server genannt haben, kommen hier natürlich auch die Aktionsmodelle zu Angebotskonditionen:

Server und Storage finden Sie hier.

Selbstverständlich gibt es auch für die Bereiche Notebooks, Tablets und Co., sowie für die stationären PCs wieder Monatsangebote.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen:

DSC_4805kk DSC_2131b klein DSC_2066 klein
Frank Erlinghagen

02261 9155055
erlinghagen@oberberg.net

Jörg Wegner

02261 9155052
wegner@oberberg.net

Daniel Wenzlau

02261 9155054
wenzlau@oberberg.net

10 gute Gründe für FUJITSU Primergy Server

10 gute Gründe für FUJITSU Primergy Server

  1. Branchenweit das umfassendste Serverportfolio
    Es gibt eben doch keine Einheitlösung: Um den Anforderungen von Unternehmen aller Größenordnungen gerecht zu werden, bietet FUJITSU das umfassendste x86-Server-Portfolio der Branche, vom Tower-Server (TK), über Rack-Server (RX) bis hin zu Blade-Servern (BX) und Scale-Out-Systemen (CX).Damit bekommen Sie stets genau das, was Sie auch brauchen aus einer Hand. Ihr FUJITSU-Partner Oberberg-Online liefert hochleistungsfähige Rechenzentrumslösungen, aber auch leise, einfach zu installierende und zu wartende Tower-Systeme für kleine Geschäftsstellen.
  2. In der Geschäftswelt bewährte Qualität
    FUJITSU Primergy Server werden immer mit einem Hauptmotiv entwickelt: bestmögliche Qualität. Rigorose Tests, die Grundvoraussetzung für herausragende Qualität, sind ein fester Bestandteil des Entwicklungs- und Entwurfszyklus.Sie profitieren von äußerst geringen Jahresausfallraten mit minimalen Ausfallzeiten – und das bereits bei Einsteigersystemen. So lassen sich Ausfallzeiten, falls überhaupt erforderlich, besser planen.
  3. Hocheffizientes Systemdesign
    Damit senken Sie Betriebskosten und Komplexität, z.B. mit dem erweiterten Cool-safe Advanced Thermal Design, das den Betrieb bei Umgebungstemperaturen bis 40 Grad Celsius ermöglicht. Netzteile mit einer Energieeffizienz von bis zu 96% tragen zur Kostenersparnis bei. Das Nexperience-Design ermöglicht den schraubenfreien Austausch sämtlicher Komponenten, alle Touchpoints sind zur Verbesserung der Bedienungsfreundlichkeit grün.
  4. Uneingeschränkte Leistung
    Für alle Systeme gelten starke und gleichberechtigte Partnerschaften mit führenden Komponentenherstellern, so dass die Systementwicklung kundenorientiert und ohne Performance-Engpass erfolgten kann.Weltrekorde und Best-in-Class-Rekorde für die beste Systemleistung in allen Formfaktoren unter Ausrichtung auf Effizienz führen zu einem zukunftsfähigen Design. Intel Xeon Prozessoren in allen Produktreihen sorgen für Rechenleistung, die allen Anforderungen gerecht wird.
  5. Faire Bedingungen für die gesamte Wertschöpfungskette
    Oberberg-Online liefert Ihnen FUJITSU Primergy Systeme, die in Deutschland geplant, entworfen, hergestellt und getestet werden. Jahrzehntelange Erfahrung in der Serverentwicklung und -fertigung, gepaart mit fairen Bedingungen für alle beteiligten Parteien, sind ein starkes Argument für den Einsatz von Primergy Servern auch in Ihrem Unternehmen.“Made in Germany“ ist nicht nur ein Werbeversprechen – bei FUJITSU garantiert man höchste Qualität bei den niedrigsten jährlichen Ausfallraten. Gleichzeitig wird FUJITSU durch das Eintreten für faire Bedingungen seiner sozialen unternehmerischen Verantwortung gerecht. Globale und nationale Vorschriften sind hier kein Hindernis, sondern FUJITSU geht noch darüber hinaus, um für die Zukunft gerüstet zu sein.
  6. Zuverlässiges Systemdesign – selbst bei Servern, die eigentlich keine RAS-Features besitzen
    Alle FUJITSU Primergy Systeme sind auf hohe Zuverlässigkeit hin ausgelegt. So erreichen selbst Einsteigersysteme eine Verfügbarkeit von bis zu 99.997%.Fast keine ungeplanten Ausfallzeiten und erheblich geringere Ausfallraten: Redundanz, Hot-Plug-Netzteile und -Speicherlaufwerke sind nur eine Maßnahme von viele: RAS-Features (Reliability, Availability und Servicability) sind bei FUJITSU Spitzenmodellen Standard und keine Option.
  7. Kostensparende und bequeme Verwaltung
    Alle FUJITSU Primergy Systeme werden mit der ServerView Suite ausgeliefert, um die Komplexität, den Aufwand und die Kosten für Wartung, Integration, Deployment, Kontrolle und Dynamisierung zu reduzieren.Weiterhin werden Updates für BIOS, Firmware und Treiber kostenlos implementiert.
  8. Einzigartiges Lösungs- und Serviceportfolio
    FUJITSU Primergy Systeme bilden die Grundlage eines umfassenden Portfolios aus Lösungen und Services und arbeiten reibungslos mit FUJITSU Storage-Produkten zusammen.Alles, was Sie brauchen, kommt aus einer Hand – mit lokalem Service Ihres FUJITSU Select Expert Partners Oberberg-Online. Synergien bereits bei der Entwicklung und die perfekte Abstimmung der Systeme aufeinander, garantieren einen reibungslosen Betrieb.
  9. Zukunftsfähiges Design – bereits heute
    Die Trends des Marktes sind für Sie von größter Wichtigkeit. Schlagworte wie Big Data sind anspruchsvolle Herausforderungen, denen FUJITSU Primergy Systeme schon heute gerecht werden.Primergy Systeme bieten aktuelle Technologie. Die Produktlebenszyklen sind perfekt an die Anforderungen des Marktes angepasst. Nutzen Sie den Wettbewerbsvorteil für Ihre IT und sprechen Sie mit Oberberg-Online übe Ihr Primergy Szenario. Egal ob Innovationen, oder Long-Lifecycle-Server – Nutzen Sie Primergy Systeme, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.
  10. Eine schnellere Inbetriebnahme ist der Schlüssel zum Erfolg
    Zeit und Geschwindigkeit sind für Sie ausschlaggebend, um in der schnellebigen Zeit das Rennen zu machen. Kurze Wege bei FUJITSU und Oberberg-Online bieten Ihnen den entscheidenden Geschwindigkeitsvorteil.Dank optimierter Produktionsmethoden erreicht FUJITSU Lieferzeiten von 8 Tagen von der Bestellung bis zur Bereitstellung. Referenzarchitekturen erleichtern Ihnen das Leben: Von Spezialisten entworfene und vorkonfigurierte Modelle gibt es passend für jede Anforderung, ohne Ihre Ressourcen mit der Planung zu belasten.
    Für spezielle Anforderungen gibt es bei FUJITSU und Oberberg-Online immer ein offenes Ohr. Sprechen Sie mit uns über Ihre Herausforderungen und wir finden die ideale Lösung für Sie.

 

DSC_4805kk DSC_2131b klein DSC_2066 klein
Frank Erlinghagen

02261 9155055
erlinghagen@oberberg.net

Jörg Wegner

02261 9155052
wegner@oberberg.net

Daniel Wenzlau

02261 9155054
wenzlau@oberberg.net

??????????????????

Mobiler Arbeitsplatz – FUJITSU Tablet Stylistic R726

Die Frage, ob Sie mit einem klassischen Notebook oder einem eleganten Tablet produktiver arbeiten können, findet mit dem FUJITSU Tablet STYLISTIC R726 eine kompromisslose Antwort. Die neue 2-in-1- Kombination ist extrem flexibel, sekundenschnell wandlungsfähig und jederzeit und überall einsetzbar. Der aufwändige Wechsel zwischen mehreren Devices entfällt, und Ihr mobiles Business wird erheblich komfortabler und produktiver.

Stylistic R726-2
 

  • Die 6. Generation der Intel® Core™ Prozessoren sorgt für High-End-Performance.
  • Mit Windows 10 Pro als Standardbetriebssystem ermöglicht Fujitsu Unternehmen eine einfache Einbindung in Ihre IT-Infrastruktur.
  • Sie haben die Wahl zwischen 10-Finger-Touchpad, stiftbasierter Eingabe und magnetischem Keyboard – entsprechend Ihrer Anforderungen in den unterschiedlichsten Einsatzszenarien.
  • Glare- oder Anti-Glare-Display mit großer 31,8 cm (12,5″) Bildschirmdiagonale.
  • Lange Akkulaufzeit mit bis zu 12 Stunden Power, auch wenn das Display kontinuierlich genutzt wird.
  • Elegantes, robustes Aluminiumgehäuse
  • Integrierte, schnelle 4G/LTE-Connectivity
  • Modernste Sicherheitsfeatures wie verschlüsselte Festplatten, TPM- und NFC-basierte drahtlose SmartCard-Authentifikation.

Erhältlich bei Ihrem FUJITSU Select Expert Partner Oberberg-Online.

DSC_2012 klein
Frank Erlinghagen
02261 9155055
erlinghagen@oberberg.net
DSC_2022 klein
Jörg Wegner
02261 9155052;
wegner@oberberg.net
Daniel Wenzlau
02261 9155054
wenzlau@oberberg.net

FUJITSU Aktionsmodelle März 2016

FUJITSU Aktionsmodelle März 2016

Neuer Monat, neue Angebote unseres Technologiepartners FUJITSU.

Notebooks und Tablets gibt es hier.

Desktop-PCs und Bildschirme finden sich hier.

Sonderaktionen zum Thema Speicherlösungen und Serversysteme finden Sie hier.

 

Natürlich konfigurieren wir gerne auch Ihr individuelles System. Einfach den Hörer in die Hand nehmen und die Kollegen anrufen:

DSC_4805kk DSC_2131b klein DSC_2066 klein
Frank Erlinghagen

02261 9155055
erlinghagen@oberberg.net

Jörg Wegner

02261 9155052
wegner@oberberg.net

Daniel Wenzlau

02261 9155054
wenzlau@oberberg.net